• Reparatur fast aller Ladedrucksteller

    Wir tauschen den Ladedrucksteller aus oder setzen ihn -falls möglich- instand

  • Reparatur des Turboladers

    Wir tauschen Ihren Turbolader aus oder setzen ihn -falls möglich- instand

  • 12 Monate Garantie 

    Wir geben Ihnen auf jedes von uns instand gesetzte oder ausgetauschte Teil 12 Monate Garantie (ohne KM-Begrenzung)

Noch Fragen? 

Rufen Sie uns gerne jederzeit an!

Sollten Sie sich unsicher sein, ob Sie eine Reparatur oder gar ein Austauschteil benötigen, können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren. Wir helfen Ihnen bei einer ersten Diagnose.

  • Wir helfen Ihnen weiter!

Turbolader Reparatur Fehlerbehebung und Schadensanalyse

Turbolader Instandsetzung

Als Ursache für Leistungsverlust, ungewöhnliche Geräusche, Rauchentwicklung oder erhöhten Ölverbrauch kommen ein Defekt der Einspritzanlage, eine Verstopfung des Luftfilters, eine Beschädigung der Abgasanlage oder ein Defekt des Schmiersystems in Frage. Gehen Sie vor einem Ersatz des Turboladers folgende Checkliste durch:

CHECKLISTE BEI AUFTRETEN FOLGENDER PROBLEME

Leistungsverlust

• Prüfen Sie, ob Filter, Schläuche und Rohrleitungen frei und unbeschädigt sind.

• Überprüfen Sie das Einspritzsystem auf Beschädigungen und korrekte Einstellung. Prüfen Sie, ob die Software des Motorsteuergeräts (ECU) auf aktuellem Stand ist.

• Prüfen Sie die Abgasanlage einschließlich Katalysator und Dieselpartikelfilter auf Verstopfungen und Beschädigungen.

Exzessive Geräuschentwicklung


• Prüfen Sie, ob alle Rohre, Halterungen und Verbindungen des Abgassystems fest sitzen und unbeschädigt sind.

• Prüfen Sie den Ladeluftkühler auf Risse oder Undichtigkeiten.

Rauchentwicklung oder erhöhter Ölverbrauch


• Prüfen Sie den Luftfilter auf Verstopfung.

• Prüfen Sie, ob das Motoröl den Herstellerspezifikationen entspricht.

• Prüfen Sie, ob das Ölablaufrohr sauber und frei von Verstopfungen ist.

• Prüfen Sie den Druck im Kurbelgehäuse sowie die einwandfreie Funktion des Motorentlüftungssystems.

• Prüfen Sie, ob Schläuche, Anschlüsse und Verbindungen in einwandfreiem Zustand sind.

• Prüfen Sie, ob sich Ölkohleablagerungen im Auspuffkrümmer oder Turbineneinlass befinden, die auf einen Defekt des Motorschmiersystems hindeuten.

Instandsetzung von Turbolader 

  • Schnelle Befundung im eigenen Prüfzentrum
  • Alle eingehenden Altteile werden beim Eingang auf Ihre Instandsetzungsfähigkeit geprüft
  • Nach der Demontage werden die Einzelteile in mehreren aufwändigen Prozessschritten gereinigt
  • Anschließend werden die Bauteile exakt vermessen
  • Die wiederverwendbaren Teile werden durch Originalersatzteile oder Ersatzteile in OES-Qualität ergänzt
  • Die Montage erfolgt nach den Richtlinien der Turboladerhersteller unter höchsten Sauberkeitskriterien
  • Bei der Feinwuchtung bis 200.000 Umdrehungen/Minute werden auch kleinste Restunwuchten entfernt
  • VTG-Turbolader werden auf der Strömungsmessbank kalibriert
  • Alle Arbeitsschritte werden nach DIN EN ISO 9001:2008 durchgeführt und in einem Fertigungsprotokoll dokumentiert
  • Jeder Turbolader erhält ein Typenschild mit Seriennummer
  • 12 Monate Garantie

Die Turbolader Reparatur ist Expertensache

Wenn der Turbolader defekt ist, taucht immer die Frage auf, ob er getauscht werden soll oder eine Turbolader Reparatur durchgeführt wird. Der Vorteil einer professionellen Turbolader Reparatur ist die Wirtschaftlichkeit. Wir gehen da noch einen Schritt weiter: als Turboladercheck24, erkennen wir anhand des Schadens, was die Ursache für den Defekt ist. Darum erstellen wir zu jeder Turbolader Reparatur einen Befund mit Informationen über die Ausfallursache des Turboladers und geben Informationen darüber, was am Fahrzeug geprüft, gereinigt und erneuert werden muss. Somit wird sicher gestellt, dass nach der Turbolader Reparatur kein erneuter Schaden am Turbolader entsteht.

Turbolader kaufen oder reparieren?

Immer, wenn ein Turbolader defekt ist, steht man vor der Frage, was besser ist: einen Turbolader kaufen oder unsere Turbolader Reparatur mit Befund.

Sparen Sie Geld!

Wir als Turboladercheck kennen alle Ursachen für Turbolader-Schaden. Senden Sie uns Ihren Turbolader zur Reparatur ein. Zu der professionellen Turbolader Reparatur erhalten Sie von uns einen Befund des defekten Turboladers mit Informationen zur Schadensursache und die dazu passenden Einbauempfehlungen, damit nach der Turbolader Reparatur kein erneuter Turbo-Schaden entsteht.